• Wer macht eigentlich …?
    Design Gipfel – der Essener Markt für junges Design und Handgemachtes

    by  • 25. März 2013 • Kunst & Kultur

    Desig_Gipfel

    Anna Anastasova und Katherina Lindenblatt – Diplom Designerinnen

    Da es in der Region keinen passenden Markt für ihre Produkte gab, gründeten die Designerinnen Anna Anastasova und Katherina Lindenblatt im Jahr 2010 kurzerhand ihren eigenen Designmarkt. Mittlerweile findet der Design Gipfel in drei Städten statt, weitere sind geplant…
    Design Gipfel – Der Essener Markt für junges Design und Handgemachtes findet am 13. und 14. April bereits zum zweiten Mal statt.
    An vielen Ständen können Interessenten Mode, Schmuck, Grafiken, Accessoires und limitierte Designstücke bekommen, die es in keinem Geschäft zu kaufen gibt.
    Die Besucher erwartet ein Kreativbereich zum Mitmachen und Selbergestalten.
    Am Stand von DaWanda können sie einzigartige Accessoires anfertigen.
    Lounge-Musik und kulinarische Köstlichkeiten sorgen für ein entspanntes Shopping-Erlebnis.
    Der Design Gipfel 2013 findet in der Weststadthalle statt und ist am Samstag und Sonntag von 12 – 19 Uhr geöffnet.
    Der Eintritt beträgt 3 Euro, Kinder unter 14 Jahren haben freien Eintritt.
    Weitere Informationen unter www.design-gipfel.de

    Adresse:
    Weststadthalle Essen
    Thea-Leymann-Straße 23
    45127 Essen

    DG_ESSEN_2013

    About

    "Leben im Revier" - natürliche, ökologische und nachhaltige Produkte und Dienstleistungen im Ruhrgebiet. Wenn Sie unsere Idee interessiert und Sie Produkte oder Dienstleistungen anbieten, die zu uns passen, nehmen Sie Konatkat auf. Wir würden uns sehr freuen.

    http://leben-im-revier.de